Rappelschloss Beuna

Kinderträume Merseburg gUG

Über uns

Ansprechpartner

Leitung der Einrichtung: Frau Sophia Herrfurth 03461 501425

Geschäftsführung der Kinderträume Merseburg: Herr Tino Haring 0177 233 1981

 

Die Lage der Kindertagesstätte

Die Entdecker- und Forscherkita „Rappelschloss“ in Beuna ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe, gemäß dem „Gesetz zur Förderung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Tagespflege des Landes Sachsen-Anhalt (KiföG)".

Der Ortsteil Beuna liegt am südwestlichen Rande der Stadt Merseburg im Landkreis Saalekreis. Beuna bietet eine ruhige, dörfliche Umgebung mit vielen Naturräumen zum Entdecken und Forschen in unmittelbarer Nähe zur Kita, wie z.B. Felder, Wiesen, Teiche oder das Flüsschen Geisel.

 

Das Gebäude

Die Kindertagesstätte „Rappelschloss“ ist ein 375 qm großes Gebäude mit 2 Etagen. Für die Aufnahme von Kindern bis zum 3. Lebensjahr befinden sich in der unteren Etage 2 Garderoben, 3 Gruppenräume und 3 Schlafräume, sowie 1 großer Sanitärbereich. Beide unteren Gruppenräume sind speziell auf die Bedürfnisse und Spielgewohnheiten der Kleinen zugeschnitten. Sie geben ihnen Schutz und Geborgenheit und sind mit verschiedensten Materialien und Beschäftigungsmöglichkeiten ausgestattet. Eine umzäunte Terrasse, mit direktem Zugang zum Freigelände, ist direkt an beide Gruppenbereiche der Krippe angegliedert. Im Jahr 2016 wurde der Außenbereich durch eine Aufenthalts-, Spiel- und Klettereinheit aufgewertet.

 

Die Geschichte der Kita

In Beuna wurden Eltern bereits 1956 durch den Betriebskindergarten des „Braunkohlewerkes Beuna-Großkayna“ bei der Betreuung ihrer Kinder unterstützt. Aufgrund des 3-Schicht-Systems im Braunkohlewerk bot diese „Tages- und Wochenstätte“, mit eigener Küche, ca. ¼ der maximal 120 Kinder eine regelmäßige Übernachtung. Erst 1989, mit der Umwandlung zur „Tagesstätte“, erfolgte die Integration der örtlichen Krippe.

Seit der Übernahme des Kindergartens 1991 unterhielt die Gemeinde Beuna die Kita als öffentliche Einrichtung für Kinder ab dem 1. Lebensjahr bis zum Schulbesuch. Am 1.9.1999 wurde der Schulhort in die Tagesstätte integriert. Außerdem wurde ein täglicher Schulbustransport zur Grundschule Merseburg-Süd eingerichtet. Die eigene Essenszubereitung musste zum 1.4.2000 aus Kostengründen eingestellt werden. Auf Anregung der Eltern und Kinder erfolgte die Namensfindung am 11.5.2006 und die Kita wurde zum „Beunaer Rappelschloss“. Da Beuna seit dem 1.1.2009 zur Stadt Merseburg gehört, wurde die Kindertagesstätte im selben Jahr durch einen freien Träger übernommen. Zum 01.08.2014 wird die KiTa nun durch die Kinderträume Merseburg gUG betrieben.

 

Betreuungsumfang

Wir betreuen in unserer Einrichtung Kinder vom 1. Lebensjahr bis zum Verlassen der Grundschule in den Bereichen Kinderkrippe, Kindergarten und Schulhort.

 Die gesetzliche Rechtsgrundlage für die Betreuung der Kinder in der Kita „Rappelschloss“ ist das „Gesetz zur Förderung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und Tagespflege des Landes Sachsen-Anhalt“ (Kifög) in der jeweils gültigen Fassung.

Ziel der Kinderbetreuung in der Kita ist die Förderung der Entwicklung jedes Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. (vgl. §1 Kifög)

Tageseinrichtungen erfüllen einen eigenständigen alters- und entwicklungsspezifischen Betreuungs-, Bildungs- und Erziehungsauftrag zur Förderung der Persönlichkeit und Gesamtentwicklung des in der Einrichtung betreuten Kindes.

  

Betreuungspersonal

Zu unseren pädagogischen Fachkräften zählen Diplom-Sozialpädagoginnen, staatlich anerkannte Erzieherinnen, HeilerziehungspflegerInnen, und KinderpflegerInnen (auch in Ausbildung zum Erzieher). Die Mitarbeiter arbeiten in Voll- oder Teilzeit. Entsprechend den gesetzlichen Vorgaben richtet sich die wöchentliche Arbeitszeit der Mitarbeiter nach Alter und Anzahl der angemeldeten Kinder.


 Hier finden Sie die Einrichtung

 

 

 

 

KiTa Rappelschloss/ Kinderträume Merseburg gUG (haftungsbeschränkt)   

Am Feldrain 1, 06217 Merseburg OT Beuna

03461 501425                     

Amtsgericht Stendal HRB 19903                                       

IBAN: DE79 8005 3762 1894 0335 20 BIC: NOLADE21HAL Saalesparkasse

Gläubiger-ID DE 80 ZZZ 0000 1402 119

Steuernummer: 112/106/90214

Geschäftsführer Tino Haring 0177 2331981                             

Kindertraeume.Merseburg@gmail.com        

www.Rappelschloss-Beuna.de